SV4-RS - "Ready to Fly"

Ihr eigener Doppeldecker - schlüsselfertig und abflugbereit

 

Sie möchten schnellstmöglich in den Genuss der einzigartigen Flugerfahrung eines offenen Doppeldeckers kommen?

Gerne bauen wir Ihnen Ihre ganz persönliche SV4-RS nach Kundenwunsch. Sie entscheiden über den Motor, die Ausstattung und Lackierung.


Antrieb

Zurzeit stehen drei Motoren zur Auswahl:

  • Rotax 912UL, 80PS, 4-Zylinder Boxer, Getriebe 1:2,43
  • D-Motor LF26, 92PS, 4-Zylinder Boxer, Direktantrieb
  • Mikron IIIC, 82PS, 4-Zylinder Reihenmotor, hängend, Direktantrieb

Wir arbeiten mit mehreren Propellerherstellern zusammen.

Unser Prototyp wird zurzeit mit einem Propeller von "Hercules Propellers Ltd" betrieben.


Cockpitausstattung

Die Stampe SV4-RS hat eine solide Grundausstattung und kann sowohl vom hinteren als auch vom vorderen Sitz aus geflogen werden. Zur Standardausstattung gehören:

  • 8,33 kHz Funkgerät
  • 2x Höhenmesser der Marke Winter
  • 2x Fahrtmesser der Marke Winter
  • 2x Kompass Airpath C2300
  • 2x Querneigungsmesser der Marke Winter
  • 1x Variometer
  • 1x Drehzahlanzeige
  • 1x Tankanzeige (von beiden Sitzen aus sichtbar)
  • 1x Öldruckanzeige (von beiden Sitzen aus sichtbar)
  • 1x Öltemperaturanzeige
  • 1x Kühlflüssigkeitstemperaturanzeige
  • 1x Voltmeter

Hinweis: das gezeigte Bild vom Cockpit stammt aus dem Prototypen und spiegelt nicht die Qualität von Kundenflugzeugen wieder

 

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein zusätzliches Angebot für die Ausrüstung mit einem Transponder, Kollisionswarnung oder weiteren Instrumenten ihrer Wahl.


Fahrwerk

Bei der Stampe SV4-RS handelt es sich um einen Spornradflieger.

Das Fahrwerk ist bis auf die Radlagerung (doppelte Nadellagerung) völlig wartungsfrei.

 

Die Stoßdämpfer des Hauptfahrwerks bestehen aus jeweils 11 Elastomerfedern, die auf Druck belastet werden.

Sie befinden sich in einem geschlossenen Rohr und sind beständig gegen Kraftstoffe, Öle, usw.

 

Die Räder sind schlauchlos und mit nur 0,5bar Fülldruck Teil der Federung des Hauptfahrwerks.

 

Das Spornrad wird mit einer innenliegenden Edelstahlfeder gefedert und ist über das Seitenruder angelenkt.


Gesamtrettungssystem

Für den Fall der Fälle ist unsere Stampe SV4-RS von Werk mit einem Rettungsgerät der Marke BRS ausgestattet.

Das Softpack (Modell BRS6) liegt in einer Aussparung im Tank im Baldachin.

Es kann sowohl vom Piloten als auch vom Passagier ausgelöst werden.

 

Das BRS6 ist eines der sichersten Rettungssysteme und wurde von uns auf Grundlage von extensiven Untersuchungen und Berechnungen in die Struktur integriert.


Preis & Lieferfristen

Der Preis des schlüsselfertigen Flugzeugs liegt bei 89.900 € inkl. MwSt.

 

Dieser Preis beinhaltet das Flugzeug mit einer Basisbespannung,

einem BRS6 Rettungsgerät, der Basis-Ausstattung (siehe Cockpitausstattung) sowie einem Rotax 912UL oder einem D-Motor LF26.

Beim Mikron IIIC gilt ein Aufpreis von 2000 € inkl. MwSt. 

 

Bei der Bestellung fallen 30% des Kaufpreises an.

Die Lieferzeit ist abhängig von der Auftragslage, liegt jedoch schätzungsweise zwischen 4-6 Monaten.

Bei Interesse nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf.

 


Zulassungsstatus

Bitte beachten Sie, dass sich die SV4-RS zurzeit im Zulassungsprozess befindet.

Eine Übersicht zum aktuellen Status finden Sie HIER.